Sag uns, was los ist:

(ots) Am 10. Dezember wurden der Polizeiinspektion Zweibrücken zwei Sachbeschädigungen an Pkw gemeldet: Zeit: 06.12.2019, 21:00 Uhr - 07.12.2019, 09:00 Uhr Ort: Zweibrücken, Mühlbergstraße 38 SV: An einem grauen Ford-Fiesta, der in Höhe des Anwesens Nr. 38 am Fahrbahnrand geparkt war, wurden mit einem spitzen Gegenstand an der gesamten rechten Fahrzeugseite Kratzer in den Lack geritzt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.500 EUR. Zeit: 10.12.2019, 07:20 Uhr - 110.12.2019, 12:55 Uhr Ort: Zweibrücken, Wackenstraße 1 SV: An einem weißen Seat-Ibiza, der in Höhe des Anwesens Nr. 1 (Jugendzentrum) am Fahrbahnrand geparkt war, wurden auf unbekannte Weise mehrere Beschädigungen verursacht: Riss im Blech oberhalb des Griffs der Beifahrertür, horizontale Eindellung und Streifschaden an der Beifahrertür. Möglicherweise wurden die Schäden durch das Transportieren von Möbelstück hervorgerufen, so dass auch diesbezüglich Ermittlungen geführt werden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.500 EUR. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332/9760 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de). Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Zweibrücken Telefon: 06332-976-0 www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei. Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4465258 OTS: Polizeidirektion Pirmasens Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell
mehr