Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
In Bootshaus eingebrochen

(ots) - Donnerstagvormittag (10.45 Uhr) bemerkte eine 58- jährige Zülpicherin den Einbruch ins Vereinshaus Sankt Medardus am Wassersportsee. Unbekannte hatten in der vergangenen Nacht die Fenster des Gebäudes eingeschlagen. Aus dem Innern nahmen sie sechs leere und zwei gefüllte Bierkästen mit. Der Beuteschaden wurde mit 120 Euro angegeben. Der entstandene Sachschaden mit 1600.- Euro.

Ort
Veröffentlicht
08. April 2011, 09:25
Autor
Unserort Redaktion