Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Verstoß gegen das Waffengesetz durch Bundespolizei festgestellt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Als gestern Beamte der Bundespolizei auf der B 99

einen 27- jährigen Mann in seinem PKW kontrollierten, stellten sie

zwischen der Mittelkonsole und dem Beifahrersitz einen Schlagring

fest. Schlagringe fallen als verbotene Gegenstände unter die

Bestimmungen des Waffengesetzes. Die Lage des Schlagrings hätte dem

Mann einen ständig ungehinderten Zugriff darauf erlaubt. Es erfolgte

eine Beschlagnahme vor Ort. Der Mann muss jetzt mit einer

Strafanzeige wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz rechnen.

Ort
Veröffentlicht
27. Januar 2010, 09:06
Autor
whatsapp shareWhatsApp