Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Xanten - Beim Einkaufen bestohlen

(ots) - Eine 77-jährige Xantenerin hielt sich am Montag gegen 12.30 Uhr in einem Supermarkt an der Lüttinger Straße auf. Zwei unbekannte Männer sprachen sie an und lenkten sie hierdurch ab. Kurze Zeit späte stellte die Xantenerin fest, das ihr Portmonee aus der Einkaufstasche gestohlen worden war.

Beschreibung: 1.) 18-25 Jahre alt, 170-175 cm groß, trug eine karierte Jacke und sprach deutsch mit ausländischem Akzent, südländisches Aussehen. 2.) 18-25 Jahre alt, ca. 180 cm groß, trug helles T-Shirt, sprach deutsch ohne Akzent.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Tel.: 02801 / 71420.

Die Polizei rät: Führen Sie nur soviel Bargeld mit, wie nötig ist. Portmonees möglichst in verschlossenen Innentaschen der Kleidung dicht am Körper tragen. Schützen Sie Einkaufstaschen gegen Einblicke, verschließen Sie die Taschen. Verzichten Sie möglichst auf Handtaschen, nutzen Sie Brustbeutel oder Gürteltaschen. Achten Sie auf Beobachter oder Verfolger, seien Sie im Gedränge besonders aufmerksam. Lassen Sie sich nicht durch Andere ablenken.

Ort
Veröffentlicht
12. Juli 2011, 04:43