Sag uns, was los ist:

SG - Kradfahrer nach Verkehrsunfall schwer verletzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Heute (01.11.2014), gegen 12.30 Uhr, kam es in Solingen, auf der Bismarckstraße, zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 69-jährige Frau befuhr mit ihrem Citroen Berlingo die Bismarckstraße in Richtung Pfaffenberg. Kurz vor der Ampel an der Kreuzung Ritterstraße fuhr sie an den rechten Fahrbahnrand um Passanten nach dem Weg zu fragen. Als sie wieder anfuhr, missachtete sie das Rotlicht und fuhr in den Kreuzungsbereich ein.

Aufgrund dessen musste eine 35-jährige Pkw-Fahrerin, die auf der Ritterstraße in Richtung Höhscheid bei Grünlicht in die Kreuzung einfuhr, eine Vollbremsung durchführen. Ein dahinter fahrender 49 Jahre alter Kradfahrer musste ebenfalls eine Gefahrenbremsung durchführen und kam dabei zu Fall. Zu einem Zusammenstoß der drei Fahrzeuge kam es nicht.

Der Kawasaki-Fahrer wurde schwer verletzt mit einem RTW dem Klinikum Solingen zugeführt. Er verblieb dort zur stationären Behandlung.

Ort
Veröffentlicht
01. November 2014, 17:42
Autor
whatsapp shareWhatsApp