Sag uns, was los ist:

SG-Arbeiter stürzte fünf Meter in die Tiefe

(ots) - In Solingen kam es am 03.12.2012, gegen 15:50 Uhr, auf einem Baustellengelände an der Kölner Straße zu einem Arbeitsunfall, bei dem ein 39-jähriger Bauarbeiter aus Wesseling von einem provisorischen Gerüst fünf Meter in die Tiefe stürzte. Dadurch erlitt der Mann schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn anschließend zur stationären Aufnahme in ein Klinikum. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei und des Amts für Arbeitsschutz dauern an.

Ort
Veröffentlicht
04. Dezember 2012, 08:03
Autor