Sag uns, was los ist:

SG Tankstellenraub in Solingen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am vergangenen Samstag (30.11.2019), kam es gegen 19:30 Uhr zu einem Raub auf eine Tankstelle an der Löhdorfer Straße in Solingen. Ein bislang Unbekannter drohte der Mitarbeiterin mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Mit einem kleineren Betrag flüchtete der Straftäter über die Löhdorfer Straße in Richtung Friedenstraße. Der Mann ist circa 170 cm groß und hat eine schmächtige Figur. Er trug eine Kapuzenjacke mit weißen Reflektoren und neongrünen Streifen und eine schwarze Hose, die ebenfalls neongrüne Streifen hatte. An den Füßen trug er graue Turnschuhe mit weißen Schnürsenkeln. Gegen 19:40 Uhr fiel im Bereich der Ness-Ziona-Straße eine verdächtige Person auf, die umgehend flüchtete. Ob ein Zusammenhang zu dem Tankstellenraub besteht, ist Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11811/4456052 OTS: Polizei Wuppertal

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
02. Dezember 2019, 10:40
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!