Sag uns, was los ist:

SG-Zwei Leichtverletzte nach Gasaustritt

(ots) - Gestern Abend (17.11.2013), gegen 21:30 Uhr, kam es am Ludwigsdorfer Weg in Solingen zu einem Unfall durch Gasaustritt aus einer Heizungsanlage. Nach ersten Ermittlungen gelangte Kohlenmonoxid über ein Abluftrohr durch ein geöffnetes Fenster in das Haus der Bewohner. Ein 6-Jähriger und sein 44-jähriger Vater klagten über Benommenheit. Beide Personen sowie eine weitere Mitbewohnerin (70 Jahre) wurden zur ärztliche Behandlung bzw. zur vorsorglichen Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Die Anwohner eines angrenzenden Hauses mussten kurzfristig das Gebäude verlassen. Für sie bestand jedoch keine Gefahr, so dass sie nach den Messungen in ihre Wohnung zurückkehren konnten.

Ort
Veröffentlicht
18. November 2013, 08:56
Autor