Sag uns, was los ist:

RS-Seniorin bei Unfall schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

(ots) - Eine 47-jährige Frau war vergangenen Freitag (23.10.2015), gegen 07:35 Uhr, mit ihrem Opel Vectra auf der Elberfelder Straße in Remscheid unterwegs. An der Parkhauszufahrt zum Allee-Center fuhr sie auf die Linksabbiegerspur. Dort kam es in Höhe der Fußgängerfurt zum Zusammenstoß mit einer 88-jährigen Frau, die die Fahrbahn überqueren wollte. Die Seniorin erlitt schwere Verletzungen, die einen stationären Krankenhausaufenthalt erforderlich machten. Da der Unfallhergang nicht eindeutig zu rekonstruieren ist, sucht die Polizei nun dringend Zeugen. Insbesondere zwei Männer in Handwerkerbekleidung, die nach dem Unfall Erste-Hilfe leisteten. Sie werden gebeten, sich beim Unfallkommissariat in Remscheid unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
26. Oktober 2015, 14:36
Autor