Sag uns, was los ist:

12. Aktionstag "Junge Fahrer" in Wuppertal - Einladung an Medienvertreter

(ots) - Zum zwölften Mal führt die Verkehrsunfallprävention der Polizei den Aktionstag "Junge Fahrer" für Auszubildende aus Wuppertal durch. Gemeinsam mit dem Berufskolleg Wuppertal-Barmen, der Wuppertaler Verkehrswacht und der Firma Dupont werden etwa 130 junge Leute praktische Übungen zu Problemen im Straßenverkehr aktiv mitmachen. Aktionsangebote umfassen unter anderem:

  • Rettungs- und Überschlagsimulator - Gurtschlitten und Reaktionstest - Rollenspiel Fahrzeugkontrolle - Kart-Parcours - Fahrversuch bei Tempo 30 mit Radarmessung - Themenstände Erste Hilfe, Fahrzeugtechnik, Alkohol und andere Drogen.

Außerdem werden Vorführungen mit Dummy Holger gezeigt.

Wir laden Medienvertreter ein, unseren Aktionstag zu begleiten und bei den Angeboten mitzumachen :

Dienstag, den 11.09.2012, um 10.30 Uhr,

auf dem Garagenhof der Liegenschaft Müngstener Straße Bereitschaftspolizei, in Wuppertal-Barmen

Ort
Veröffentlicht
07. September 2012, 11:25
Autor
Rautenberg Media Redaktion