Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Autodieb auf Abwegen

(ots) - Mit gestohlenen Fahrzeugen

kannte er sich aus. Schließlich war er wiederholt mit gestohlenen

Fahrzeugen aufgefallen. In insgesamt 16 Fällen war der 24-jährige

Mann aus Osteuropa überwiegend im Ruhrgebiet wegen bandenmäßigem

Fahrzeugdiebstahl in Erscheinung getreten. Vor der Strafverfolgung

hatte er sich nach Großbritannien abgesetzt. Heute nutzte er kein

gestohlenes Fahrzeug, sondern den internationalen Linienbus von

London nach Berlin. Der wurde in den Vormittagsstunden von Beamten

der Bundespolizei bei Broichweiden kontrolliert. Die

Staatsanwaltschaft in Duisburg hatte zwischenzeitlich Haftbefehl

wegen schweren Bandendiebstahls erlassen. Auch bei der

Staatsanwaltschaft in Mönchengladbach war noch ein Haftbefehl aus dem

Jahr 2006 wegen schweren Diebstahls hinterlegt. Der Mann wurde in die

Justizvollzugsanstalt in Aachen eingeliefert.

Ort
Veröffentlicht
20. August 2010, 06:26
Autor