Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Fußgängerin aufgrund schwerer Kopfverletzungen verstorben

(ots) /- Die 72-jährige Wormserin, die am vergangenen Freitag (https://s.rlp.de/FhALp) auf dem Zebrastreifen im Kirschgartenweg (Höhe Aldi) von einem PKW erfasst wurde, ist im Krankenhaus verstorben. Wie der Polizei am gestrigen Nachmittag bekannt wurde, verstarb die Frau infolge schwerer Kopfverletzungen. Ein Gutachter ist beauftragt, die Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
29. Mai 2018, 12:18
Autor
Rautenberg Media Redaktion