Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Fußgänger bei Unfall erheblich verletzt

(ots) /- Beim Überqueren der Hauptstraße wird ein 16-jähriger Fußgänger von einem PKW angefahren. Der Jugendliche wollte am Dienstagabend zu einem Bekannten auf der gegenüberliegenden Straßenseite ins Auto steigen. Beim Überschreiten der Straße bemerkte er nicht den Renault Megane eines 45-jährigen Fahrers und wurde angefahren. Durch den Unfall wurde der Fußgänger verletzt und zunächst vor Ort vom Rettungsdienst behandelt. Nach der Erstversorgung wurde er von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus transportiert. Bei einer späteren Untersuchung im Krankenhaus stellten sich die Verletzungen als nicht so schwerwiegend heraus, wie zunächst befürchtet.

Ort
Veröffentlicht
30. Mai 2018, 08:56
Autor
Rautenberg Media Redaktion