Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Verkehrsunfall Polo-Fahrer durch Handy abgelenkt

(ots) /- Brunsroder Straße zwischen Klein Brunsrode und Ehmen 21.06.18, 19.00 Uhr

Am frühen Donnerstagabend wurde auf der Brunsroder Straße zwischen Klein Brunsrode und Ehmen ein 27 Jahre alter Polo-Fahrer aus Wolfsburg bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Vor Ort räumte der ansprechbare Fahrer ein, dass er sein Mobiltelefon benutzt hatte und deswegen von der Straße abkam. Der 27-Jährige steuerte seinen Pkw gegen einen Straßenbaum. Rettungssanitäter brachten den Schwerverletzten ins Wolfsburger Klinikum. Sein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von 2500 Euro.

Ort
Veröffentlicht
22. Juni 2018, 11:22
Autor