Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Überholen trotz Gegenverkehr - Fahrer flüchtet nach Unfall

(ots) - Königslutter, OT Rhode, L 294

22.09.2010, 08.50 Uhr

Am Mittwochmorgen befuhr gegen 08.50 Uhr eine 35 Jahre Frau aus

Wolfsburg mit ihrem grauen VW Golf die Landesstraße 294 aus Richtung

Heiligendorf in Richtung Rennau. In einer Rechtskurve kam ihr

plötzlich auf ihrer Fahrspur ein blauer PKW der Marke Hyundai Modell

Pony entgegen, der gerade im Begriff war einen Lastkraftwagen zu

überholen. Um einen Zusammenstoß mit dem blauen Hundai zu vermeiden

zog die 35-jährige ihren Golf nach rechts. Hierbei kam sie auf den

unbefestigten Grünstreifen und rutschte in den Graben und kollidierte

noch mit einem Straßenbaum. Bei dem Unfall blieb die junge Frau zum

Glück unverletzt. Der Fahrzeugführer des blauen Hundai setzte, ohne

sich um den Unfall zu kümmern seine Fahrt fort. Die Polizei bittet

nun den LKW-Fahrer wie auch weitere Zeugen des Unfalls sich bei der

Polizei in Königslutter unter der Rufnummer 05353/94105-0 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
22. September 2010, 12:35