Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Rollerfahrer mit 1,33 Promille und ohne Fahrerlaubnis

(ots) - Am Sonntag Morgen, gegen 06.30 Uhr, wurde der Fahrer eines Pegasus Motorrollers kontrolliert. Der 22-jährige Wolfsburger befuhr den Berliner Ring in Richtung Rothenfelder Straße und war den Beamten auf Grund seiner Sitzposition auf dem Gepäckträger des Rollers aufgefallen. Bei einem anschließend durchgeführten Atemalkoholtest erbrachte der Mann einen AAK-Wert von 1,33 Promille. Außerdem war er nicht im Besitz der für den Roller benötigten Fahrerlaubnis.

Dem Wolfsburger wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen und das weitere Führen von Kraftfahrzeugen untersagt.

Ort
Veröffentlicht
26. August 2012, 06:03
Autor