Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Mann ohne Führerschein aber mit 1,46 Promille unterwegs

(ots) - Büddenstedt, Bahnhofstraße 16.12.2013, 15.45 Uhr

Ohne Führerschein aber dafür mit reichlich Alkohol im Blut war ein 50 Jahre alter Mann aus der Gemeinde Büddenstedt unterwegs. Die Polizei kontrollierte den 50-Jährigen, als er gegen 15.45 Uhr mit seinem PKW auf der Bahnhofstraße unterwegs war. Bei der Kontrolle konnte der Mann den Beamten keinen gültigen Führerschein aushändigen und gestand, dass ihm die Fahrerlaubnis vor etwa 4 Wochen entzogen worden ist. Zudem hatte der 50-Jährige einen süßlichen Geruch in der Atemluft, was bei den Polizisten den Verdacht des Alkoholkonsums verhärtete. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest brachte dann stolze 1,46 Promille ans Tageslicht. Den Unbelehrbaren erwartet nun neben einer Anzeige wegen des Fahrens ohne gültige Fahrerlaubnis auch noch ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Ort
Veröffentlicht
17. Dezember 2013, 14:28
Autor