Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kind von Auto erfasst - 7-Jähriger schwer verletzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Helmstedt, Hauptstraße 04.12.2019, 18.10 Uhr

Ein Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Kind ereignete sich am Mittwochabend gegen 18.10 Uhr auf der Hauptstraße. Nach Aussagen von Beteiligten und Zeugen befuhr ein 73 Jahre alter Kraftfahrzeugführer aus dem Landkreis Helmstedt mit seinem VW Touran die Hauptstraße in Richtung Süpplingenburg. In Höhe der Einmündung zur Straße Bauernbreite bzw. Kantor-Buchtmann-Straße querte plötzlich ein 7 Jahre alter Junge von rechts nach links die Fahrbahn. Hier prallte es gegen den Touran des 73-Jährigen. Dabei zog sich das Kind schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen umgehend ins Wolfsburger Klinikum verbracht. Der Autofahrer erlitt einen Schock, konnte aber seinen Weg fortsetzen. Am Touran des 73-Jährigen entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Thomas Figge Telefon: +49 (0)5361 4646 204 E-Mail: pressestelle@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56520/4459267 OTS: Polizei Wolfsburg

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
05. Dezember 2019, 08:06
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!