Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Helmstedt: Unbekannte entwenden zahlreiche Briefpost - Zeugen gesucht

(ots) - Helmstedt, Leipziger Straße, Markt, Poststraße 27.02.-06.04.15

Nach mehreren Diebstählen von Briefpost aus öffentlichen Briefkästen der Deutschen Post AG im Helmstedter Stadtgebiet bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Den bisherigen Untersuchungen zufolge gehen die Ermittler der Polizei Helmstedt davon aus, dass die Täter die Briefsendungen aus den Postkästen gezielt nach Bargeld durchsuchen und aufreißen. Danach wurden die Sendungen an anderer Stelle weggeworfen. Bislang sind Tatorte in den Straßen Leipziger Straße und Markt sowie in der Poststraße im Bereich der Hauptpost bekannt. Die erste Tat habe sich am 27. Februar ereignet, so ein Beamter, die letzte am zurückliegenden Osterwochenende. Der entstandene Schaden ist derzeit nicht einschätzbar. Die Taten werden offenbar mit einem Nachschlüssel durchgeführt. Daher fragen die Fahnder gezielt: "Wer hat Personen zu ungewöhnlichen Zeiten an öffentlichen Briefkästen, eventuell in den Abend- oder Nachtstunden, beobachtet?" Hinweise bitte an die Polizei Helmstedt unter Telefon 05351-5210.

Ort
Veröffentlicht
10. April 2015, 09:34