Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Einbruch in Fahrradgeschäft- Mountainbikes entwendet

(ots) - Wolfsburg- OT Fallersleben

05.06.2013 23,20 Uhr

Am späten Mittwochabend brachen zwei bislang unbekannte Täter in ein Fahrradgeschäft ein und entwendeten mindestens ein Damenfahrrad. Gegen 23.20 Uhr zerstörten zwei männliche Personen die Eingangstür und drangen in das Ladeninnere ein. Bei dem Versuch das Geschäft mit zwei Fahrrädern zu verlassen, werden sie von Zeugen beobachtet und angesprochen. Der Versuch der Zeugen, die Täter vor Ort festzuhalten scheitert. Während einer der Täter mit dem Fahrrad in Richtung Beethovenring flüchten kann, entkommt der zweite Täter aufgrund des couragierten Einschreitens eines 57-Jährigen Zeugen nur unter Aufgabe seiner Diebesbeute zu Fuß in Richtung Schwarzer Weg vom Tatort. Beide nach Zeugenangaben osteuropäisch wirkende Täter, waren zirka 167 cm groß und hatten eine athletische Figur. Der mit dem Fahrrad flüchtende Täter hatte eine Glatze und trug eine helle Oberbekleidung. Der zu Fuß flüchtende Täter trug eine schwarze Hose und eine schwarze Jacke. Das erbeutete Fahrrad wurde am Donnerstagmorgen durch einen Spaziergänger aufgefunden, an die Polizei übergeben und später wieder an den Geschädigten ausgehändigt. Die Polizei sucht die beiden Täter. Anwohner oder Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei Wolfsburg unter der Nummer 05361/46460

Ort
Veröffentlicht
07. Juni 2013, 07:57
Autor
Rautenberg Media Redaktion