Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Busunfall in Grasleben - Zwei Leichtverletzte - 18.000 Euro Schaden

(ots) - Grasleben, Helmstedter Straße

16.10.12, 08.15 Uhr

Zwei Leichtverletzte und ein Schaden von 18.00 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls zwischen einem Linienbus und einem 22 Jahren alten Caddy-Fahrer am Morgen in Grasleben bei Helmstedt. Den Ermittlungen nach wollte der 22-Jährige aus Helmstedt von einem Parkstreifen der Helmstedter Straße sich in den fließenden Verkehr eingliedern und übersah dabei aus Unachtsamkeit den von hinten herannahenden 39-jährigen Linienbusfahrer. Durch die Wucht des folgenden Zusammenstoßes wurde der Caddy noch auf einen geparkten Renault geschoben. Der 22-Jährige und eine 64-jährige aus der Samtgemeinde Velpke, Fahrgast im Linienbus, erlitten Prellungen. Sowohl der Bus als auch der Caddy waren nach der Karambolage nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Ort
Veröffentlicht
16. Oktober 2012, 12:04
Autor