Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Witten / Rüdinghausen - Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser

(ots) - Am gestrigen 10. Februar kam es im Wittener Stadtteil Rüdinghausen zu zwei Einbruchsdelikten.

Im Zeitraum zwischen 15.00 und 18.00 Uhr begaben sich die Kriminellen zunächst in den Garten eines Einfamilienhauses an der Klemptstraße. Danach schmissen die Einbrecher eine Scheibe ein, betraten das Gebäude und durchwühlten das Mobiliar. Die Angaben zur Beute stehen noch aus.

Der zweite Einbruchstatort liegt an der Straße "Kermelberg". Hier machten sich die Täter zwischen 07.45 und 19.00 Uhr an mehreren Fenstern sowie an der Terrassentür zu schaffen. Zum Glück ohne "Erfolg", denn die Sicherungseinrichtungen hielten dem "kriminellen Druck" stand.

Das ermittelnde Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte bittet unter den Rufnummern 0234 / 909-4142 sowie 0234 / 909-4441 (Kriminalwache) um Hinweise von Zeugen.

Ort
Veröffentlicht
11. Februar 2015, 12:47
Autor