Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Witten / Einbruch in Freizeitbad - Hoher Sachschaden!

(ots) - Noch unbekannte Täter brachen am heutigen 12. Januar, gegen 00.25 Uhr, in das Freizeitbad an der Querenburger Straße 35 in Witten-Heven ein. Dabei hatten die Kriminellen einen Alarm ausgelöst.

Eine umgehend eingeleitete Nahbereichsfahndung der Wittener Polizei, bei der auch ein Diensthund eingesetzt wurde, blieb erfolglos. Bei der Tatortbegehung stellten die Beamten im Gebäude einen hohen Sachschaden fest.

Das ermittelnde Bochumer Einbruchskommissariat KK 13 bittet unter den Rufnummern 0234 / 909-4131 sowie 0234 / 909-4441 (Kriminalwache) um Zeugenhinweise.

Ort
Veröffentlicht
12. Januar 2015, 13:38