Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Witten/Bochum / Folgenreicher Zusammenstoß von zwei schwarzen Audis - Wittenerin und Bochumer schwer verletzt

(ots) /-

In den Morgenstunden des heutigen 17. Oktober kam es im Wittener Stadtteil Annen zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt worden sind.

Nach bisherigem Ermittlungsstand war eine Autofahrerin (36) gegen 6.25 Uhr auf der Dortmunder Straße in nordöstliche Richtung unterwegs. An der Kreuzung Stockumer Straße beabsichtigte die Wittenerin, ihre Fahrt auf der Dortmunder Straße fortzusetzen.

Zeitgleich bog ein ihr entgegenkommender Bochumer (50) mit seinem Pkw nach links in die Stockumer Straße ab. Noch im Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß der schwarzen Audis.

Rettungssanitäter brachten die beiden Personen in ein Wittener bzw. Bochumer Krankenhaus. Lebensgefahr besteht zum Glück nicht.

Die unfallaufnehmenden Polizeibeamten schätzten die Höhe des Sachschadens an den zwei Autos auf jeweils 8.000 Euro. Bis 8.10 Uhr blieb die Dortmunder Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Ort
Veröffentlicht
17. Oktober 2018, 09:18
Autor