Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Junger Mann beim Sprayen erwischt

(ots) - Gegen einen 26-jährigen Mann aus Mülheim an der Ruhr leitete die Polizei gestern (8.Mai) ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung ein.

Eine Zeugin hatte den Mülheimer gegen 4 Uhr beobachtet. An die Seitenwand eines Drogeriemarktes in der Straße Alte Zeilen in Steele hatte der Täter in einer Größe von zirka 2 x 2 Metern das Tag "CIAD" gesprüht. Die alarmierten Polizisten trafen ihn wenig später nahe des Tatortes an. In seinem Rucksack fanden sich neben mehreren Sprühdosen auch farbverschmierte Einweghandschuhe. In seiner Vernehmung gab der 26-Jährige an, auch für einige illegale Graffitis in der Vergangenheit verantwortlich zu sein. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung stellte die Polizei neben einem Laptop auch ein Skizzenbuch und mehrere Spraydosen sicher. (LL)

Ort
Veröffentlicht
09. Mai 2011, 12:06
Autor