Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

ACHTUNG - Telefonbetrüger im Wismarer Raum aktiv

(ots) /-

Beim Notruf der Polizei häufen sich am heutigen Abend die Meldungen von insbesondere älteren Menschen, die mitteilen, von angeblichen Polizisten angerufen worden zu sein. Die Anrufer gaben in bereits bekannter Manier an, Straftäter festgenommen zu haben, bei welchen Personendaten der Angerufenen gefunden wurden. Die Anrufer versuchten jeweils Angaben zu möglichen Barmitteln bzw. Wertsachen, aber auch zu Geldverstecken zu erlangen. Die Betroffenen erkannten in allen Fällen den Betrug, reagierten sehr umsichtig und beendeten das Gespräch. Die Polizei kann nur immer wieder aufs Neue darauf hinweisen, bei Anrufen bzw. Ansprachen durch Unbekannte, insbesondere wenn sensible Informationen zu persönlichen und finanziellen Umständen erfragt werden, besonders vorsichtig zu sein. Eine Nachfrage bei der Polizei zur richtigen Verhaltensweise ist immer möglich.

A. Ott-Ebert Polizeiführer vom Dienst

Ort
Veröffentlicht
18. Oktober 2018, 18:53
Autor