Sag uns, was los ist:

mehr 
Gästerodeln in der VELTINS-EisArena Faszinierende und nervenkitzelnde Attraktion Die Resonanz der vergangenen Jahre könnte kaum besser sein und zeigt: Gästerodeln in der VELTINS-EisArena ist eine nervenkitzelnde Attraktion und übt große Faszination aus. Daher bietet das Sportzentrum Winterberg (SZW) auch in dieser Saison wieder Gästerodeln an. Einmal auf den Spuren der Olympiasieger und Weltmeister in der Winterberger Eis-Röhre zu sein, zwar nicht von ganz oben, aber ab der Starthöhe Kurve 11. Dann geht es mit bis zu 60 km/h durch die Kurve Sauerland S bis schließlich in die Zielkurve. Gästerodeln ist nervenkitzelnd, aber ungefährlich. Erfahrene Trainer und Betreuer des BSC Winterberg und des BRC Hallenberg weisen die Teilnehmer ein und betreuen sie. Ihr Rat lautet: Ruhig auf dem Schlitten liegen, fest wie ein "Wackelpudding", aber beweglich, nicht verkrampft, dann läuft der Schlitten wie von selbst. Natürlich müssen die Teilnehmer bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Sie müssen körperlich fit sein, dürfen keine Herz- und Kreislaufbeschwerden sowie Erkrankungen der Wirbelsäule haben und dürfen nicht schwanger sein. Das Mindestalter beträgt 10 Jahre - mit Begleitung eines Erziehungsberechtigten. Die Gästerodler sollen wetterfeste Kleidung und Handschuhe tragen. Schlitten und Helme werden gestellt. Dann steht einem exzellenten Eisvergnügen nichts entgegen. Treffpunkt ist 30 Minuten vorher in der VELTINS-EisArena Zielarena. Die Buchung kann online auf der veltins-eisarena.de oder auf der Homepage der Ferienwelt Winterberg (winterberg.de) erfolgen. Die Termine Gästerodeln 2020: • Samstag 15.02.2020 ab 17.30 Uhr • Sonntag 16.02.2020 ab 17.30 Uhr Ansprechpartnerin bei Fragen: Michelle Tesche Mail: Tel.: 0291 / 94 15 07
mehr