Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Sanierung, Modernisierung, Neubau - zukunftsfähige Sportstätten

Sanierung, Modernisierung, Neubau

  • zukunftsfähige Sportstätten

In Kooperation mit dem Landessportbund NRW und der Staatskanzlei des Landes NRW Abteilung Sport und Ehrenamt hatte der KreisSportBund HSK Vereins- und Verbandsvertreter sowie Vertreter der Kommunen ins Kreishaus Meschede geladen. Ein Thema, welches jede Kommune und nahezu jeden Sportverein betrifft, denn attraktive Sportstätten oder Sporträume sind Grundlage für die Zukunftsfähigkeit des Sports allgemein und besonders des Vereinssports.

Die über 60 interessierten Teilnehmer folgten den Ausführungen der beiden Fachreferenten Achim Hasse (LSB NRW) und Detlef Berthold (Staatskanzlei NRW), die sowohl einen Überblick über aktuelle Finanzierungs- und Investitionsmöglichkeiten des Landes und Bundes gaben, als auch konkrete Tipps für die Vereins- und Verbandsvertreter, wie eine gute und abgestimmte Kommunikation mit der jeweiligen Kommune im Hinblick auf Sportstättenfinanzierung aussehen könnte.

Angesprochen wurden u.a. die neuen Modalitäten der sog. Sportpauschale des Landes, die günstigen Finanzierungsmöglichkeiten der NRW.Bank, das Kommunalinvestitionsförderungsgesetz 1 und 2 oder auch die sog. Kommunalrichtlinie, bei der eine hohe Förderung im Bereich energetischer Sanierung möglich ist.

Bei den Ausführungen zeigte sich, dass sich Ansprüche an bedarfsgerechte Sport- und Bewegungsräume aufgrund veränderter Sport- und Bewegungskultur verändern können. Der erhebliche Sanierungs- und Modernisierungsbedarf bei vorhandenen Sportstätten konnte bislang nicht aufgelöst werden konnte. Umso wichtiger, die möglichen Unterstützungsangebote für Kommunen und Vereine bestmöglich zu nutzen.

Interessierte Vereine können das kostenfreie Beratungssystem des LSB in Anspruch nehmen. Für weitere Fragen steht auch die Geschäftsstelle des KreisSportBund HSK gerne bereit, Infotelefon 02904 9763250 oder info@hochsauerlandsport.de.

Ort
Veröffentlicht
06. April 2018, 08:04
Autor
Rautenberg Media Redaktion