Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Babysitter-Kurs im DRK-Familienzentrum Winterberg

Zum Babysitter-Kurs im DRK-Familienzentrum in Winterberg hatten sich 10 junge Damen angemeldet, um an zwei Tagen grundlegende Erfahrungen im Umgang mit Babys und Kleinkindern zu machen. Da Eltern, die einen Babysitter für ihr Kind suchen, eine zuverlässige Person möchten, die Erfahrung im Umgang mit Kindern hat und die selbst in schwierigen Situationen den Überblick behält, ist es für Babysitter hilfreich, sich auf ihre Aufgabe vorzubereiten und den "Ernstfall" zu proben. Dies wurde durch die Kath. Bildungsstätte in Arnsberg, Frau Ute Kirtz-Hackenberg, ermöglicht. Sie vermittelte den Teilnehmerinnen das Wickeln, Füttern und andere notwendige Pflegemaßnahmen, sowie Spiele und Beschäftigungsmöglichkeiten mit Kindern. Aber auch die Gefahren beim Spielen und die notwendige Erste Hilfe am Kind waren ebenso Kursinhalt, wie auch die rechtlichen und organisatorischen Fragen eines Babysitters. So hatten die Mädels besonders viel Spaß beim Fläschchen zubereiten oder aber beim Wickeln.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
02. Juni 2017, 00:00
Autor