Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Auf die Plätze, fertig los!

Neue Kurse und Angebote im Familienzentrum Edith Stein

Fortlaufende, aber auch neue Kurse finden ab sofort im Kath. Familienzentrum Edith Stein in Winterberg statt.

• Jeden Freitag von 9.00 bis 10.30 „Kidix", die langjährige Spielgruppe in Kooperation mit dem Familienzentrum, kfd Winterberg und der kbs Arnsberg. Angesprochen sind Kinder ab 1 Jahr mit ihren Eltern.

• „Kidix" von 0 bis 1 Jahr, jeden Freitagnachmittag von 14.30 bis 16.00. Für den neuen Kurs konnten wir die Familienhebamme Gaby Baum gewinnen. Einmal monatlich besucht sie die Eltern dieser Spielgruppe und ist dort kompetente Gesprächspartnerin. Ein Angebot des Familienzentrums in Kooperation mit der kbs Arnsberg.

• „Kidix" ist Kinderzeit und Elternzeit. Zeit zum Entdecken, Spielen und Erforschen und für erste Kontakte für die Kinder. Zeit zum Austausch und Kontakt, zur Information z.B. in Erziehungs-, Entwicklungs-, und Familienfragen für die Eltern.

Ansprechpartnerin ist Sandra Görg Tel. 0171 5762388

• „Treffpunkt Kinderwagen" - Eine Möglichkeit für Eltern und Kinder zum Treffen, Erzählen, Austauschen im selbstbestimmten Rahmen. „Treffpunkt Kinderwagen" findet jeden Mittwoch von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr im Haus der Stiftung St. Jakobus, Franziskusstr. 25 statt. (gegenüber Krankenhaus)

• Wieder gestartet ist ein PEKiP - Kurs (Prager-Eltern-Kind-Programm), mittwochs von 10.00 bis 11.30. Ziel des Kurses ist Eltern zu unterstützen ihr Baby in seiner Entwicklung wahrzunehmen und zu begleiten und Eltern Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch zu geben. Auch der PEKiP Kurs findet in der Franziskusstr. 25 statt!

Für den PEKiP Kurs erhalten interessierte Eltern Informationen bei Carolin Wahle, Tel. 02981 929941

• Am 7. April startet ein neuer Kurs im Familienzentrum! „Selbstbehauptung für Frauen" findet mit Frau Karin Liefländer statt. Jeweils am Donnerstag, von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr. Der Kurs beinhaltet 4 Termine.

• Am 11. Mai beginnt wieder ein Kurs „Entspannung für Grundschüler". Altersgerechte Formen des Autogenen Trainings, Fantasiereisen und Klangschalen, schaffen ein aktives inneres Gleichgewicht.

Der Kurs findet an 6 Terminen statt.

• Am 24. Mai beginnt im Familienzentrum ein Kurs „Kess erziehen". In diesem Jahr für Eltern mit Kindern von 0 - 3 Jahren. Eltern erhalten eine praktische, ganzheitliche Erziehungshilfe. Der Kurs findet statt: Jeweils dienstags um 19.30 Uhr.

Zu allen Kursen erhalten Sie Informationen im Familienzentrum Edith Stein Winterberg unter Telefon: 02981 1815.

Anmeldungen nehmen die Kursleiterinnen oder das Familienzentrum gerne ab sofort entgegen.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
12. Februar 2016, 00:00
Autor

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!