Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Appetit auf Großevent machen:

Appetit auf Großevent machen:

Deutscher Wandertag 2019 geht "auf Tour"

Zehntausende Wanderfreunde aus der gesamten Republik erwarten die Ferienwelt Winterberg und das Schmallenberger Sauerland vom 3. bis zum 8. Juli nächsten Jahres. Jetzt stehen Präsentationen zum Großevent an: Der Deutsche Wandertag 2019 geht "auf Tour".

Um unter dem Motto "Treffen der Generationen" die Vorzüge der Region zu präsentieren, umfasst das Programm eine Vielzahl erlebnisreicher Touren. Klassisches Wanderprogramm trifft dabei auf Innovationen. Die Touren, die durch die Wanderführer des Sauerländischen Gebirgsvereins, die Ranger sowie Waldpädagogen ausgearbeitet wurden, sind in vier Themenfelder eingeteilt, stellvertretend für alle Wander- und Erlebnis-Facetten im Sauerland: Kultur und Genuss, Familien und Entdecker, Abenteuer und Action sowie Gesundheit und Spiritualität. Teils füllen diese kreativen Wanderungen speziell ausgebildete, individuell buchbare Local Guides mit Leben und freuen sich darauf, den Teilnehmern die schönsten Ecken der Region zu zeigen. Auch die Themen Rad- und Outdoorsport sind abgedeckt. Für jeden Geschmack und jede Altersgruppe sind die passenden Angebote dabei.

Auf dem Veranstaltungsplan stehen ferner ein prächtiger Festumzug durch Schmallenberg, abendliche Bühnenprogramme in beiden Städten, ein Jugendcamp in Winterberg-Züschen und eine große Abschlussveranstaltung auf dem Kahlen Asten. All dieses gilt es nun zu bewerben und potenziellen Gästen Lust auf die Veranstaltung zu machen.

Vom 15. bis zum 20. August konnten sich bereits Gäste beim 118. Deutschen Wandertag in Detmold über den Wandertag im nächsten Jahr informieren. Vom 15. bis zum 20.08.2018 war dort ein Team des Deutschen Wandertages 2019 mit einem eigenen Stand vertreten und stellte den Besuchern das Gesamtprogramm des Deutschen Wandertages 2019 vor. Weitere Aussteller waren der Siegerland-Wittgenstein Tourismus, der Sauerland Tourismus, die Sauerland Wanderdörfer sowie die drei Fernwanderwege Rothaarsteig, Sauerland Höhenflug und Sauerland Waldroute und auch die südwestfälischen Ranger von Wald & Holz NRW.

In Detmold vor ca. 30.000 Besuchern aus ganz Deutschland die Vielfalt unserer Region zu präsentieren, das ergab ein stimmiges Bild.

Weitere Stationen von "Deutscher Wandertag auf Tour" sind das Open-Air-Stadtfest "Schmallenberger Woche" vom 29. August bis zum 2. September und die Wandermesse "TourNatur" vom 31. August bis zum 2. September in Düsseldorf. Auf dem Messegelände in der Rheinmetropole ist der 119. Deutsche Wandertag am Stand des Sauerland Tourismus vertreten.

Hintergrund:

Der 119. Deutsche Wandertag findet vom 3. bis 8. Juli 2019 in Schmallenberg und Winterberg statt. Das Sauerland ist die erste prämierte Qualitätswanderregion Deutschlands. Diese Wanderangebote wollen die Organisatoren einer neuen, interessierten Zielgruppe vorstellen. Gastgeber sind die Ferienwelt Winterberg und das Schmallenberger Sauerland. Ausrichter ist der Sauerländische Gebirgsverein (SGV). Der Deutsche Wandertag ist eine alljährlich wiederkehrende Veranstaltung des Deutschen Wanderverbands und gilt mit 20.000 bis 30.000 Teilnehmern als das größte europäische Wanderevent.

Ort
Veröffentlicht
24. August 2018, 08:30

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!