Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Unser Dorfzentrum - Das Leuscheider Land befragt sich selbst

Unser Dorfzentrum - Das Leuscheider Land befragt sich selbst

Haushaltsbefragung bis 31. März

Stellen Sie sich einmal vor, es gäbe einen geselligen Treffpunkt für Jung und Alt inmitten von Leuscheid. Ein Ort der Begegnung und der Kommunikation, an dem man Dinge des alltäglichen Lebens besorgen, gemeinsame Unternehmungen planen, wichtige Neuigkeiten ans schwarze Brett pinnen und einen Kaffee trinken kann… so oder so ähnlich könnte Ihr Dorfzentrum fürs Leuscheider Land aussehen. Gemeinsam mit den erfahrenen Experten von DORV (Dienstleistungen und Ortsnahe Rundum Versorgung) streben wir - eine Projektgruppe aus Freiwilligen in Unterstützung des Bürger- und Verschönerungsvereins Leuscheider Land und des gemeinnützigen Vereins kivi - an, ein vielseitiges Dorfzentrum inmitten von Leuscheid aufzubauen. Eine erste Kurzanalyse durch DORV im Februar 2017 ergab großes Potential und dient als Basis dieses Projektes. Wir möchten mit Ihnen und für das Leuscheider Land diese einmalige Chance am Schopfe packen und Sie von Anfang an mit ins Boot holen. Welche Dienstleistungen und Produkte es in die tatsächliche Angebotspalette schaffen, bestimmt dabei nicht irgendwer, sondern Sie als Bürgerinnen und Bürger des Leuscheider Landes! Wir möchten Sie einladen, den Blick in die Zukunft zu richten, um heute schon an morgen zu denken. Bis 31. März läuft die Haushaltsbefragung "Ein Dorfzentrum fürs Leuscheider Land". Die Einwohnerinnen und Einwohner des Leuscheider Landes mögen sich nicht wundern, falls es bald an ihrer Haustür klingelt und ein fleißiger Interviewer mit Fragebogen in der Hand um 10 Minuten ihrer Zeit bittet.

Sollte Ihrer Meinung nach die Versorgungssituation in Leuscheid verbessert werden? Worauf legen Sie besonderen Wert bei einem sogenannten Dorfzentrum? Und was wollten Sie generell einmal zu dem Thema los werden? Ihre ehrliche Meinung ist gefragt! Der Fragebogen, der im November 2017 von den Bürger/-innen des Leuscheider Landes und den Experten der DORV UG innerhalb eines Workshops entwickelt wurde, wird nun persönlich an die Frau bzw. den Mann gebracht. Wie könnte das Dorfzentrum fürs Leuscheider Land konkret aussehen? Welche Dienstleistungen und Angebote wollen Sie auf keinen Fall missen? Und möchten Sie sich mit Ihrer Erfahrung und Ihren Fähigkeiten womöglich aktiv einbringen? MACHEN SIE MIT - umso mehr Fragebögen ausgefüllt zurückgegeben werden, desto besser lässt sich das Meinungsbild von Löschend abbilden. Abgegeben werden, können die ausgefüllten Bögen in der Gilgen's Bäckerei & Konditorei Filiale in Leuscheid (Saaler Str. 6, 51570 Windeck). Oder aber Sie werfen Ihren Bogen einfach in den Briefkasten des jeweiligen Interviewers - den oder die Sie vielleicht sogar persönlich kennen! Der Name und die Anschrift des Interviewers ist auf Ihrem Fragebogen vermerkt. Der Umwelt zuliebe kann natürlich auch online an der Umfrage teilgenommen werden (seit 1. Februar freigeschaltet):

https://www.hosting.grafstat.com/dorv/f/leuscheid/index.htm.

Bei Rückfragen stehen Ihnen die beiden Mitstreiter vor Ort zur Verfügung: Jürgen Gansauer (Mail: juergen.gansauer@t-online.de

/ Telefon: 02292/3785) und Gisela Daubitz (Mail: info@giselad.de

/ Telefon: 02292/921825). Die Befragung läuft bis zum 31.März. Bitte nutzen Sie diese einmalige Chance und lassen Sie uns an Ihren Gedanken zum Dorfzentrum fürs Leuscheider Land teilhaben.

Ab April 2018 erfolgt dann die Auswertung der Umfrage durch die Experten von DORV. Das Ergebnis der Befragung wird ausschlaggebend sein, welche nächsten Schritte in Richtung Dorfzentrum erfolgen.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
09. Februar 2018, 09:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!