Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Troisdorf tanzt - Hennef tanzt

RTL "Let's Dance"-Stars bei TanzBreuer

Zwei Sonntage mit nur einem Ziel: Ausprobieren ohne zu verlieren.

2017 ist für die ADTV-Tanzschulen Breuer Troisdorf und Hennef ein Jahr mit gleich zwei Jubiläen. Seit nun mehr 30 Jahren in Troisdorf und 25 Jahren in Hennef tanzen Jung und Alt zu jeder Art von Musik. Diese "55 Jahre" TanzBreuer werden am 24. September in Troisdorf und am 1. Oktober in Hennef gebührend gefeiert.

Erstmalig wird unter diesem Motto allen Einwohnern im Rhein-Sieg-Kreis die Möglichkeit gegeben, in alle Tanzkursarten kostenfrei und unverbindlich einen Einblick zu bekommen.

Von 10 bis 22 Uhr können alle Interessierten bei den angebotenen Workshops herausfinden, welcher Tanzstil für sie, die Kinder oder die Großeltern der Richtige ist. Die Workshops beginnen mit Kanga (Fitness/Tanz für Mütter mit Babys/Kleinkindern) über Kindertanzen für 4- bis 6-jährige Kinder, Dance4Kids (HipHop für 9- bis 12-Jährige), Breakdance, Dance4Adults (ab 18 Jahren) und Seniorentanzen (Solo und doch in Gesellschaft).

Paartanz-Workshops für Jugendliche (ab 14 Jahren) und Erwachsene. Salsa- und DiscoFox-Workshops sind auch im Programm.

Das Team der TanzBreuer-Tanzlehrer wird durch den mehrfachen Vize-Weltmeister im HipHop und ElectricBoogie, Dennis Straub, verstärkt.

Besondere Highlights werden die kostenpflichtigen Unterrichtseinheiten der Extraklasse für fortgeschrittene Tänzer im Bereich Paartanz. In Troisdorf wird Massimo Sinató zwei heiße Workshops geben, während in Hennef die diesjährige Gewinnerin der erfolgreichen RTL-Show "Let's Dance", Ekatarina Leonova, in zwei Workshops attraktives Tanzen näherbringt. Beide sind erfolgreiche Tänzer, Choreographen und Trainer, was sie in der bekannten RTL-Show bereits mehrfach unter Beweis gestellt haben.

Sichern Sie sich jetzt Ihren persönlichen Platz auf der Tanzfläche.

Anmeldung auf http://www.tanzbreuer.events/troisdorf und http://www.tanzbreuer.events/hennef.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
08. September 2017, 00:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion