Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kunstraum Herchen eröffnet

Am 5. November wurde unter musikalischer Begleitung von Petra Herdtle und Herrmann König mit zahlreichen Gästen der Kunstraum des „Herchener Malkasten" der Öffentlichkeit vorgestellt. Die sieben Künstler der Gruppe stellten persönlich ihren künstlerischen Werdegang vor. Viele von ihnen betreiben ihre Kunst nicht als Hobby sondern auf dem Boden einer professionellen Ausbildung als Beruf. Andere als Hobby, aber professionell engagiert. Abstrakte, Expressive und impressionistische Motive werden gezeigt. Daneben Bücher und vor allem ein Kalender mit Motiven der Künstler aus dem Windecker Ländchen. Er dient u.a. der Finanzierung des Kunstraumes, der zu einer Begegnungsstätte für Kunst, Ausstellungen und Kurse werden soll. Im Dezember ist z.B. ein Basar, sowie ein Bastelkurs für Kinder, eventuell auch ein Malkurs für Kids, geplant.

Im November ist der Kunstraum jeweils sonntags von 11 bis 15 Uhr geöffnet

.Der Kalender ist in Herchen bei der KSK, in Rosbach in der Buchhandlung Schlösser, in Eitorf in der Windrose erhältlich.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
10. November 2017, 00:00
Autor