Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Das Seniroenbüro Windeck informiert:

whatsapp shareWhatsApp

Das Seniroenbüro Windeck informiert:

Busfahrt zum Sternschnuppenmarkt nach Wiesbaden

Es sind nur noch wenige Plätze frei!

Am Mittwoch, den 18. Dezember 2019 fahren wir mit einem Bus von Rötzel's Express zum romantischen Sternschnuppen-Markt nach Wiesbaden.

Während der Fahrt sind wir zu Kaffee und Rötzel's Stulle eingeladen.

In Wiesbaden haben wir einen 4-stündigen Aufenthalt zum Bummeln über den wunderschönen Weihnachtsmarkt.

Die stimmungsvolle Kulisse für den Markt ist der malerische Schlossplatz im Herzen der Stadt. Die Farben Blau und Gold sowie die goldenen Lilien des Stadtwappens sind die stilvollen Dekorelemente für den weihnachtlichen Kunsthandwerkermarkt.

Vier sternengeschmückte Tore öffnen den Eintritt zu der wunderschönen Szenerie, wo besondere Mitbringsel, Geschenke und Köstlichkeiten an mehr als 130 einheitlich gestalteten Ständen zu finden sind.

Die wunderbare Beleuchtung in Form der Wiesbadener Lilien - die die Szenerie in eine festliche Stimmung verwandelt - begleitet den Gast nicht nur über den Sternschnuppenmarkt, sondern auch durch die Innenstadt.

Diese Pracht lässt sich auch aus luftiger Höhe betrachten, denn das auf dem Mauritiusplatz auf-gebaute Riesenrad gewährt aus 45 Metern Höhe einen einmaligen Blick auf das weihnachtliche Wiesbaden - und auch auf das gastronomische Angebot auf dem Mauritiusplatz, das zum Verweilen vor oder nach der Fahrt mit dem Riesenrad einlädt.

Der Wiesbadener Sternschnuppenmarkt gehört zu einer der besonderen traditionellen und gesellschaftlichen Attraktionen, die die Landeshauptstadt zu bieten hat. Er lässt die Region zu einem einzigartigen Platz und zu einem wahren Besuchermagnet werden. (Quelle: Stadt Wiesbaden)

**Abfahrt: 18.12.2019 - 9:00 Uhr Dattenfeld, REWE

Preis: 40,00 €

Anmeldungen bis Samstag, den 07. Dezember 2019

bei Heidrun Pesch, Tel.: 02292-3534, E-Mail: huwpesch@gmx.de**

Ort
Veröffentlicht
21. November 2019, 13:34
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!