Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

1A-Jugendtreff und Streetbox freuen sich

über Spende der CDU-Kleiderstube

Der 1A-Jugendtreff und der Förderverein „Die Windecker Jugend e. V." konnten sich über eine Spende der Frauen Union Windeck freuen. Gespendet wurden jeweils 400 Euro aus den Einnahmen der Kleiderstube in Dattenfeld, die auf Wunsch der emsigen Helferinnen jeweils zur Hälfte für die Streetbox und für den Jugendtreff verwendet werden sollen.

Zur Spendenübergabe konnten Markus Fröhling, Leiter der Einrichtung, sowie seine Kolleginnen Monika Westhöfer und Steffi Egger eine Delegation der Frauen Union Windeck begrüßen. Für den Förderverein waren Lothar Peukert, 1. Vorsitzender, sowie Uwe Fröhling, 2. Vorsitzender anwesend.

Die Damen der Frauen Union mit der Vorsitzenden Irene Hargarten, sowie Marites Fröhling und Susanne Vogel konnten sich im Jugendtreff, bei Kaffee und - im Jugendtreff - selbst gebackenem Apfelstreusel, über die offene Jugendarbeit, sowie über die Aufgaben des Fördervereins informieren.

Wir möchten Sie an dieser Stelle auch Bitten, die Arbeit der Frauen Union zu unterstützen, indem Sie gut erhaltene Kleidungsstücke in der Kleiderstube in Dattenfeld abgeben.

Nochmals ein großes Dankeschön für die erneute tolle Unterstützung, die zum Teil für die erforderliche Neuanschaffung eines Fahrzeuges für die Streetbox verwendet werden soll. Der vorhandene, betagte Wohnwagen hat leider in diesem Jahr keine TÜV-Abnahme mehr erhalten und kann nun nicht mehr an die verschiedenen Standorte gefahren werden.

Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie die wichtige offene Jugendarbeit in Windeck. Ein Beitrittsformular zum Download finden Sie auf unserer Homepage http://www.1A-Jugendtreff.de. Hier können Sie sich auch über die Einrichtung und den Förderverein informieren.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
13. November 2015, 00:00
Autor