Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Beim Einparken am Gaspedal hängen geblieben: Autofahrerin prallt gegen Gemeindehaus

(ots) - Eine 40-jährige Wilnsdorferin beabsichtigte am Mittwochmorgen mit ihrem PKW unmittelbar vor dem evangelischen Gemeindehaus in der Wilnsdorfer Rathausstraße in eine dortige Parkbox einzuparken. Hierbei blieb die Frau aber offenbar aus nicht geklärten Gründen mit ihrem Fuß am Gaspedal hängen und fuhr dann frontal gegen die Wand des Gemeindehauses. Bei dem Aufprall zog sich die 40-Jährige leichte Verletzungen zu, an ihrem PKW entstand erheblicher Sachschaden, an der Wand des Gemeindehauses lediglich geringer Sachschaden.

Ort
Veröffentlicht
12. Dezember 2013, 09:51
Autor
Rautenberg Media Redaktion