Sag uns, was los ist:

Einladung zur Spielplatzeinweihung im kath. Familienzentrum Brede

Von September bis November letzten Jahres wurde der Spielplatz der Kita Brede saniert und neu gestaltet. Die Planung und Durchführung wurde von der Firma Tegetmeier getätigt, aber auch das Kinderparlament hatte einen großen Anteil daran, wie der neu gestaltete Spielplatz geworden ist.

Der neue Spielplatz des Familienzentrums Brede wird am Samstag, 30.05.2015, eingeweiht. Pastor Detlef Stock spricht ein Segensgebet und segnet die neuen Spielgeräte und die Kinder und ihre Familien. Anschließend werden die Kinder das Musical "Kunterbuntila" aufführen, das in der Kita selbst entstanden ist.

Danach geht es kunterbunt weiter: mit Spielen wie Sackhüpfen, Kreidemandala malen, Dosenwerfen, Schminken, mit Kaffee und Kuchen, mit der Vorstellung des Kinderparlaments und vielem mehr.

Eingeladen sind alle Eltern mit ihren Kindern, Spender und Spenderinnen, alle ehemaligen und zukünftigen Kinder mit ihren Familien und alle Interessierten.

„Kinderparlament" am neuen Baumhaus, jede Kitagruppe hat zwei Vertreter/-innen gewählt; von vorne: Lilly Krug, Hugo Micus, Keqo Gietmann; letzte Reihe von links: Diego Jacobi, Mathilde Rottländer und Friedrich Fischer

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
22. Mai 2015, 00:00
Autor