Sag uns, was los ist:

Zwei Verkehrsunfälle in Wilhelmshaven - querender Radfahrer verursachte einen Zusammenstoß und ein Vorfahrtsverstoß - zwei verletzte Personen und Sachschäden

whatsapp shareWhatsApp

(ots) wilhelmshaven. Am Dienstagmorgen, 12.11.2019, befuhr ein 18-jähriger Radfahrer gegen 07:45 Uhr mit seinem Fahrrad den Geh-/Radweg westlich des Krematoriums Wilhelmshaven, in südliche Richtung. Nach jetzigem Sachstand wollte der Heranwachsende von diesem Radweg aus, die Friedenstraße, etwa 20 Meter ostwärts der Berliner entfernt, in südliche Richtung überqueren.

Zu dieser Zeit befuhr ein 43-Jähriger mit dem Pkw die Friedenstraße ostwärts und wollte nach jetzigem Sachstand die Straße über die Unfallstelle hinaus weiter in die gleiche Richtung befahren. Der 43-Jährige versuchte durch eine Vollbremsung und einem Ausweichversuch noch einen Zusammenstoß mit dem querenden Radfahrer zu vermeiden, stieß jedoch mit der Fahrzeugfront gegen das Hinterrad des 18-Jährigen. Durch den Zusammenstoß fiel der Heranwachsende vom Rad und verletzte sich leicht. Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß beschädigt.

Gegen 09:15 Uhr befuhr ein 75-Jähriger mit einem Pkw Ford die Friedenstraße in östliche Richtung, während eine 84-Jährige mit einem Pkw die Friedenstraße in westliche Richtung fuhr und nach jetzigem Sachstand, in Höhe der Berliner Straße in diese einbiegen wollte.

Dabei übersah sie den ihr entgegenkommenden Pkw des 75-Jährigen, es kam zum Zusammenstoß, bei dem die 84-Jährige zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. An beiden Pkw entstanden Sachschäden, einer der beiden Fahrzeuge war nicht mehr fahrbereit.

Ort
Veröffentlicht
13. November 2019, 15:05
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!