Sag uns, was los ist:

Zwei Einbrüche in Wilhelmshaven - Täter hebeln Tür zu einer Baustelle auf und entwenden diverse Werkzeuge; Täter wird beim Kioskeinbruch gestört und flüchtet

(ots) /- wilhelmshaven. In der Zeit vom 26.-28.05.2018 hebelten bislang unbekannte Täter die Tür zu einer im Hinterhof gelegenen Baustelle in der Börsenstraße auf und entwendeten u.a. Akkuschrauber und Kabel.

In der Nacht zum Dienstag, 29.05.2018, versuchte ein bislang unbekannter Täter in der Schillerstraße das Fenstergitter von der Wand zu hebeln, um so anschließend an das Fenster und in den Kiosk zu gelangen. Ein Zeuge hörte gegen 02:15 Uhr die durch die Tat entstehenden Geräusche und sprach den Täter an, der daraufhin die Flucht ergriff.

Zum jetzigen Zeitpunkt ist keine Personenbeschreibung möglich.

In beiden Fällen bittet die Polizei Zeugen, die Auffälliges beobachten konnten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
29. Mai 2018, 12:53
Autor