Sag uns, was los ist:

Verkehrsunfallflucht in Varel

(ots) -

Verkehrsunfallflucht in Varel

Am Mittwochnachmittag, gegen 17:00 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter

Fahrzeugführer in der Bahnhofstraße, Höhe Hausnummer 53, gegen einen

dort geparkten VW Golf und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne

sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro zu

kümmern.

Das Fahrzeug war in unmittelbarer Nähe zur Polizeidienststelle

ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellt.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat

Varel unter 04451/9230 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
17. Dezember 2009, 08:46
Autor
Rautenberg Media Redaktion