Sag uns, was los ist:

Verkehrsunfallflucht in Jever

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - jever. Am frühen Montagnachmittag, 12.01.15, befuhr eine Radfahrerin gegen 14.30 Uhr in Jever die Albanistraße und bog von dieser nach links in die Große Burgstraße ab. Dabei wurde ihr Fahrrad von einem nachfolgenden Pkw angefahren, so dass sie mit ihrem Rad stürzte und sich leicht verletzte. Der verursachende Pkw setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die gestürzte Radfahrerin zu kümmern. Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben und Angaben zum verursachenden Pkw machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Jever unter der Rufnummer 04461/9211-0 in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
13. Januar 2015, 14:50
Autor
whatsapp shareWhatsApp