Sag uns, was los ist:

Verkehrsunfallflucht auf der B 210 - Polizei sucht einen schwarzen Passat und Zeugen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Jever. Am Freitagmorgen, 30.08.2019, befuhr ein 40-Jähriger Fahrzeugführer aus Wittmund gegen 09.40 Uhr mit seinem Pkw die rechte Fahrspur der B 210 in Richtung Wilhelmshaven.

Zwischen den Anschlussstellen Jever-West und Jever-Mitte kam der links daneben fahrende Pkw aus unbekannten Gründen zu weit auf den rechten Fahrstreifen, sodass der 40-Jährige nach rechts ausweichen musste.

Dabei kollidierte er mit einer Baustellen-Bake und beschädigte sein Fahrzeug. Zu einer Kollision beider Pkw kam es allerdings nicht. Von dem Verursacher, der seine Fahrt fortsetzte, ist nur bekannt, dass es sich um einen schwarzen Passat handeln soll.

Die Polizei Jever sucht nun den Fahrer des VW und Zeugen des Unfalls. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04461/92110 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
30. August 2019, 10:10
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!