Sag uns, was los ist:

Polizei Jever: Fledermaus löst Alarm im Schloß Jever aus; Trunkenheit im Straßenverkehr durch Radfahrer

(ots) - Fledermaus löst Alarm im Schloß Jever aus

Am Freitag, 20.08.2010, 02:20 Uhr - 02:50 Uhr, verirrte sich eine

Fledermaus in den Gobelinsaal des Schlosses. Sie konnte mit vereinten

Kräften eingefangen und im Schlosspark ausgesetzt werden.

Trunkenheit im Straßenverkehr - Radfahrer-

Ein 45-jähriger Jeveraner befuhr am Donnerstag, 19.08.2010, 23:55

Uhr, mit seinem Fahrrad die Schillertsraße in Jever. Dabei fuhr er in

starken Schlangenlinien. Bei einer daraufhin durchgeführten

Verkehrskontrolle wurde ein Atemalkoholwert von 1,8 %° festgestellt.

Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet. Gegen den

Beschuldigten wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im

Straßenverkehr eingeleitet. Aufgrund der starken Alkoholisierung

verbrachte der Beschuldigte, zum Schutze der eigenen Person, die

Nacht im Polizeigewahrsam.

Ort
Veröffentlicht
20. August 2010, 11:41
Autor
Unserort Redaktion