Sag uns, was los ist:

Klinkerdiebstahl und Unfallflucht in Varel

(ots) -

(krh) Klinkersteine in Varel-Borgstede entwendet

Bereits am 14.11.2009, zwischen 05 und 06:30 Uhr, entwendeten bislang

unbekannte Täter vom Gelände einer Ziegelei sieben Paletten

Klinkersteine im Wert von über 1700 Euro.

Der Abtransport erfolgte vermutlich mit zwei Traktoren plus Anhänger.

Nach bisherigen Ermittlungen sollen die Fahrzeuge das Gelände zur

Bundesstraße hin verlassen haben und dann in Richtung Varel

weitergefahren sein.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Varel unter der

Rufnummer 04451 9230 entgegen.

Unfallflucht in Varel

Am 16.11.2009, zwischen 17 und 18:45 Uhr, ereignete sich in der

Marienburger Straße eine Verkehrsunfallflucht. Ein Pkw-Fahrer kam von

der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Stromverteilungskasten, der

dadurch beschädigt wurde.

Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der

Sachschaden beträgt ca. 1000 Euro.

Auch in diesem Fall bittet das PK Varel um sachdienliche Hinweise

unter der Rufnummer 04451 9230.

Ort
Veröffentlicht
18. November 2009, 08:39
Autor