Sag uns, was los ist:

Einbruch und Fahren ohne Fahrerlaubnis in Jever

(ots) -

Einbruch im Gewerbegebiet Jever

Unbekannte Täter brachen am Montagabend in ein Schulungsgebäude im

Gewerbegebiet Hillersen Hamm ein.

Im Gebäude brachen die Täter vermutlich gezielt Schränke auf stahlen

daraus 150 Euro Bargeld sowie einen schwarzen Beamer der Marke Acer

samt Tasche und Zubehör.

Der Sachschaden beträgt nach polizeilichen Schätzungen insgesamt knapp

1000 Euro.

20-Jähriger ohne Führerschein in Jever unterwegs

Wegen eines Beziehungsstreites wird sich vermutlich ein 20-Jähriger

bald als Beschuldigter in einem Strafverfahren rechtfertigen müssen.

Am Dienstagmorgen kurz nach Mitternacht soll der junge Mann laut

Zeugenaussage ohne Führerschein mit einem Auto in Jever unterwegs

gewesen sein. Zudem soll er das betreffende Fahrzeug auch ohne

Erlaubnis der Fahrzeughalterin benutzt haben.

Die Polizei Jever hat ein Strafverfahren eingeleitet und die

Ermittlungen aufgenommen.

Ort
Veröffentlicht
10. August 2010, 13:46
Autor
Unserort Redaktion