Sag uns, was los ist:

(ots) Am frühen Dienstagnachmittag, 10.12.2019, wurden zwei Personen gegen 14.00 Uhr bei einem Ladendiebstahl auf frischer Tat erwischt. Die beiden Männer überwanden die elektronische Diebstahlssicherung eines hochwertigen Laptops in einem Elektronikfachhandel in der Marktstraße, sodass die Diebstahlssicherung nicht auslöste. Einer der beiden versteckte das avisierte Laptop unter der Jacke, beide bei diesem Vorgehen beobachteten Täter wurden durch das Personal angesprochen und bis zum Eintreffen der inzwischen alarmierten Polizeibeamten festgehalten. Bei den beiden mutmaßlichen Ladendieben handelt es sich um einen 38- und einen 44-Jährigen, beide haben in Deutschland keinen festen Wohnsitz. Gegen beide Personen werden Ermittlungsverfahren wegen gewerbsmäßigen Ladendiebstahls eingeleitet, die Beamten nahmen beide vor Ort vorläufig fest. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg wurden sie bereits am Mittwoch, 11.12.2019 einem Haftrichter vorgeführt, der die Hauptverhandlungshaft anordnete. Die Verhandlung ist für nächsten Dienstag, 17.12.2019, geplant. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/PolizeiWHVFRI Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68442/4466062 OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell
mehr