Sag uns, was los ist:

Gürtelprüfungen im Judoclub Yamanashi Porz #### 48 Judoka bestehen die Gürtelprüfungen zum 1. - 8. Kyu Vor den Sommerferien fanden im Judoclub Yamanashi Porz die Gürtelprüfungen zum 1. - 8. Kyu statt. Als Belohnung für ihren Trainingsfleiss durften nur die Judoka, die regelmäßig an den Trainingsstunden teilgenommen hatten, die Prüfung absolvieren. Der Prüfungsumfang richtete sich nach dem Kyu-Grad, denn neben den "neuen" Wurf- und Bodentechniken waren auch die "alten" gefordert. Nun war es endlich geschafft und die Nervosität war verflogen! Aufgrund der intensiven Vorbereitung auf die Prüfung durch die vielen Übungsleiter hatten die Prüflinge keinen Grund, nervös zu sein. Folglich gab Rene Jeske, der Leiter der Prüfkommission, bekannt, dass alle 48 Judoka die Prüfung bestanden haben. Stolz präsentierten die Prüflinge ihren Eltern, die im Aufenthaltsraum gespannt die Prüfung ihrer Kinder verfolgt hatten, die Urkunde. Folgende Judoka sind nun berechtigt und verpflichtet, ab sofort den "neuen" Gürtel zu tragen: Weißgelbgurt (8. Kyu): Philipp Delnik, Jarvis Nelissen, Tim-Jason Willmann Gelbgurt (7. Kyu): Eric Lindemann, Julian Rakar Gelborangegurt (6. Kyu): Denis Abel, Erik Buchamer, Alexander Buchmann, Lana und Milan Josic, Lara Rollny, Benny Rotar, Joel Schäfer, Noah Sierzputowski, Suna Yildiz, Orangegurt (5. Kyu): Serop Abel, Jan Göbel, Xenia Gummer, Milica Janjic, Olivera Josic, Mia Sophie Mach, Giselle Nowotnik, Kaan Koca, Silas Schäfer, Tobias Zindt Orangegrüngurt (4. Kyu): Alexander Bruch, Adriana Brunster, Theodor Hackenbroch, Emilia Hoppe Grüngurt (3. Kyu): Lara Brandt, Sinja Ende, Mirja Hafner, Eren Kirat, Yvonne Lachmann, Selma Memic, Richard Trott, Michelle Weckerle Blaugurt (2. Kyu): Jona Brandt, Maik Herner, Eray Kirat, Jan Lange, Melanie Nützel, Christoph Olbermann, Denis Schäfer, Roman Schulz, Yilmaz Taskiran Braungurt (1. Kyu): Matias Keller, Luca Wagner Mehr Informationen über den Verein erhalten sie unter oder unter 02203 - 12010.
mehr