Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

"Gemeinsam sicheres Wiesbaden"-Kontrollen in der Wiesbadener Innenstadt und Waffenverbotszone

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Betäubungsmittel sichergestellt - Kein Verstoß in der Waffenverbotszone

Gestern Nachmittag bis in die Abendstunden 16:00 Uhr bis 23:00 Uhr, führten Kräfte der Polizeidirektion Wiesbaden sowie der Hessischen Bereitschaftspolizei gemeinsame Kontrollen in der Wiesbadener Innenstadt durch. Die sowohl uniformierten wie auch zivilen Kontrollkräfte konnten bei vier Kontrollen Betäubungsmittel sicherstellen. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet. Ebenso wurde die Einhaltung der seit dem 01.Januar 2019 geltenden Waffenverbotszone überprüft. Diese Kontrolle endete mit dem durchaus erfreulichen Ergebnis, dass keinerlei Verstöße festgestellt werden konnten, nachdem am vergangen Wochenende die Anzahl der sichergestellten Messer die Zahl 100 überschritten hatte.

Auch bei den nächsten Kontrollmaßnahmen werden Stadt und Polizei wieder in der Wiesbadener Innenstadt präsent, und für die Bürgerinnen und Bürger ansprechbar, sein.

Karwath, PHK & KvD PD Wiesbaden

Ort
Veröffentlicht
22. Oktober 2019, 23:48
Autor
whatsapp shareWhatsApp