Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Wipperfürth Auffahrunfall fordert einen Leichtverletzten und hohen Sachschaden

(ots) - Bei einem Verkehrsunfall in Wipperfürth - Harhausen am Montag (22.07), um 14:15 Uhr, wurde eine Person leicht verletzt, es entstand hoher Sachschaden. Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Hückeswagen befuhr die L 284 in Richtung Hönnige. In Höhe des dortigen Autohauses beabsichtigte er nach links auf dessen Parkplatz abzubiegen. Aufgrund von Gegenverkehr musste er allerdings verkehrsbedingt anhalten. Eine nachfolgende, 42-jährige Pkw-Fahrerin aus Halver, erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den wartenden Pkw auf. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der 12-jährige Beifahrer der 42-Jährigen leicht.

Ort
Veröffentlicht
23. Juli 2013, 11:41
Autor
Rautenberg Media Redaktion